Veranstaltungsübersicht
    Routenplanung

    Geben Sie hier bitte den Abfahrtsort ein und sie werden zur Google-Maps Routenplanung weitergeleitet...

    Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

    Start Aktuelle Kurse/Seminare Einsatz von Autogenem Training und Phantasiereisen im Heilpädagogischen Reiten

    PostHeaderIcon Einsatz von Autogenem Training und Phantasiereisen im Heilpädagogischen Reiten

    Einführung von Autogenem Training mithilfe des Pferdes, Phantasiereisen anleiten und selber schreiben (Seminar für Reittherapeuten und Reitpädagogen).

     

    Ruheräume schaffen wird immer wichtiger für unsere Klienten. Wie können wir nun klassische Methoden wie AT und Phatasiereisen in die

    Reittherapie mit einbauen? Ziel des Kurses ist es die Einführung und Durchführung von AT kennenzulernen und mit der Ideenvielfallt der

    Kursteilnehmer mithilfe des Pferdes eine Einführung zu planen. Weiter wird vorgestellt, wie man Phantasiereisen schreibt, dann werden wir in

    Gruppenarbeit zum Thema Pferd eigene Geschichten schreiben und so unterschiedlich Anregungen, zur sofortigen Umsetzung zuhause

    mitnehmen.

     

    Inhalt:

     - Theorie AT

    -  AT mit Kindern

    -  Einführung von AT mithilfe vom Pferd

    -  Planen und durchführen einer Einführung von AT

    -  Theorie Phantasiereisen

    -  Selbsterfahrung Phantasiereise

    -  Wie schreibe ich eine Phantasiereise?

    -  Gruppenarbeit: schreiben und vorstellen eigener Phantasiereisen

     

    Termin:             18.-19.06.2011

    Kursnummer: 28-ATR

    Anmeldung:    über Institut für Pferdegestützte Therapie (IPTH)

    Internet:            www.ipth.de      

    Email:                Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.